© Lehrstuhl für Corporate Social Responsibility
© Lehrstuhl für Corporate Social Responsibility

Digital Changemakers Summit

Datum: 18. — 19. Oktober
Veranstalter: Lehrstuhl für Corporate Social Responsibility
Ort: Universität Mannheim

Der Mannheimer Universitäts-Lehrstuhl für Corporate Social Responsibility organisiert den dritten Digital Changemakers Summit (DCS). Diesmal zum Thema „Smart and Sustainable Cities“.

Einmal im Semester stellt der DCS ein ausgewähltes Thema aus dem übergeordneten Bereich „digitale soziale Innovation“ in den Mittelpunkt, welches durch Vorträge sowie einem „Hackathon“ mit Workshops aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet wird. Die rund 60 Teilnehmer setzten sich aus einer ausgewählten Gruppe von motivierten Studierenden sowie inspirierenden Menschen aus Forschung, Wirtschaft, Politik und (sozialen) Organisationen zusammen.

Teilnehmer bei den vergangenen DCS-Veranstaltungen waren unter anderem die Unternehmen BASF, SAP und Henkel, der Leiter des Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), Prof. Dr. Wolfgang Maaß, also auch internationale NGOs wie der WWF.

© Lehrstuhl für Corporate Social Responsibility
© Lehrstuhl für Corporate Social Responsibility
de_DEDE
en_GBEN de_DEDE